Nachfolgneder Text dient ausschließlich der Information und Erklärung.

 
Ihre Vorteile
 
Versandkosten
  • pauschal 2,99 Euro für Deutschland, Inseln können abweichen
  • einige schwere oder sperrige Maschinen, wie z.B. Kompressoren oder Kreissägen können abweichen
            Fragen Sie im Zweifelsfall einfach nach (036074 203946).


Lieferung i.d.R. innerhalb 48 Stunden
  • Bestelleingang: Sonntag - Donnerstag, bis ca. 12 Uhr: Lieferzeit i.d.R. 48 Stunden, meist schneller.
  • Bestelleingang: Freitag oder Sonnabend: Lieferung i.d.R. am darauf folgenden Dienstag
Soll es schneller gehen, rufen Sie uns bitte vorher an oder schreiben eine E-Mail.
Wir können die Zustellung vieleicht beschleunigen, ohne dass Sie evtl. Express-Aufschlag zahlen müssten.
 

Lieferung zum Wunschtermin - gern
 
Soll die Lieferung an einem bestimmten Tag kommen (weil Sie beispielsweise verreist sind), stellen wir uns gern darauf ein. Das geht z.B. während der Bestellung durch Schreiben in das Textfeld, danach per E-Mail oder telefonisch (036074 203946). Wir liefern auch an Packstationen (DHL).
 
 
Ökologischer Versand – was wir dazu beizutragen können
  • passgenaue Versandkartons, Vermeidung unötigen Leervolumens
  • kein oder nur wenig Füllstoff
  • Mehrfachnutzung von Versandkartons wenn möglich
  • Packpapier statt Versandkarton, z.B. bei leichten Schleifmitteln
  • bei mehreren Artikeln wird möglichst in einer Lieferung versandt
  • „CO-2 neutraler Versand“ über DPD oder DHL
  • Nachhaltigkeit hat Vorrang vor Prozessautomatismus
 
Kein Dropshipping
 
Dropshipping ist grds. der generelle Versand einer Ware, die der Verkäufer selbst nicht hat. Hier bedient man sich eines Dienstleisters, der die Ware an den Kunden versendet.
  
Vorteile:
Der Verkäufer kann ein großes Sortiment anbieten und muss kein Lager unterhalten. Mit geringsten Investitionen kann ein riesiges Sortiment angeboten werden. Das kann theoretisch von der kleinsten Wohnung mittels Internet und Telefon aus geschehen. Ein Ladengeschäft ist üblicherweise überflüssig, bzw. nicht möglich. Dropshipping ist inzwischen weit verbreitet und wird von vielen Onlinehändlern betrieben. Hier bieten sich Chancen insbesondere für Onlinehändler als Einsteiger.
 
Nachteile:
Der  Händler hat i.d.R. keinen physischen Bezug zum jeweiligen Artikel. Er sieht in nicht vorher. Er kann evtl. spätere Reklamationen wegen Eigenschaften oder Beschaffenheit der versandten Ware nicht selbst einschätzen. Er kann i.d.R. die Ware nicht selbst testen und für gut oder schlecht befinden. Für den Kunden unserer Meinung nach kein Gewinn – im Gegenteil.
 
Wir verzichten deshalb auf diese Logistikform, d.h.:
  • eigenes Lager, stationärer Laden/Ausstellung, Verkauf und Service vor Ort, Hol- und Bringdienst auf Wunsch
  • Kenntnis, Prüfung der Maschine/Zubehör, vorherige Mitteilung der Seriennummer wenn der Kunde es wünscht
  • Individuelle Zusammenstellungen nach Kundenwunsch jederzeit möglich (z.B. das speziell für Parkett- und Laminat benötigte Sägeblatt gleich montiert in der Maschine, anstatt des Standardblattes - Kostenersparnis für den Kunden)    
  • verbindliche Auskünfte zum Beförderungsstand gegenüber des Kunden, etc.
  • Einen statt mehrerer Ansprechpartner, Abwicklung in einer Hand,
  • bessere Beratungsmöglichkeiten zu Vor- und Nachteilen, Kenntnis von Schwachstellen, etc.
Haben wir ausnahmsweise einmal die gewünschte Maschine oder das Zubehör nicht auf Lager, wird direkt von Kress, Metabo oder Menzer an Sie versandt.
 
 
Gesetzliche Kundenrechte gelten – keine AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)
 
Das Führen von AGB ist nicht verpflichtend. Bei Verzicht darauf gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
AGB sind im Grunde vorformulierte Vertragsbedingungen, die der Verwender (Händler) bei Vertragsabschluss stellt. AGB liegen also u.a. im Interesse des jeweiligen Verwenders (u.a. Schutzfunktion).
Wir sahen bisher keine Notwendigkeit eigene Regelungen in Form von AGB zu treffen. Im gerichtlichen Streitfall entfällt somit die Prüfung der Rechtswirksamkeit der AGB. Die Mehrheit der Unternehmen in Deutschland führt AGB.
 

Gewerbliches Führungszeugnis einsehen – Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
gem. § 150 GewO (Gewerbeordnung)
 
Im Gewerbezentralregister werden Ordnungswidrigkeiten und Verwaltungsentscheidungen rund um die Gewerbetätigkeit erfasst. Es kann als Strafregister eines Gewerbetreibenen bezeichnet werden. Bewertungsdienstleister sind dagegen i.d.R. kommerziell und bedienen sich häufig der Darstellung u.a. mittels Siegel und/oder Sternen. Zwischen Dienstleister und Händler wird üblicherweise ein mit Kosten verbundener Vertrag geschlossen. Wir nehmen hier ausdrücklich keine Wertung zu Vor- und Nachteilen dazu ein.
Um Vertrauen zu schaffen, verwenden wir einen aktuellen, amtlichen und auf unserer Startseite veröffentlichten Auszug aus dem Gewerbezentralregister über den Geschäftsinhaber.

 
Bewertungen
 
Kunden, die bei uns kauften, können eine Bewertung schreiben.
Der Kunde wird vor Abgabe auf die Freiwilligkeit hingewiesen. Beiderseitige Gegenleistungen erfolgen nicht. Ebenfalls erfolgt der Verweis auf Freiwilligkeit von Namens-/und/oder E-Mail-Adressenangabe. Der Kunde erklärt sich mit Abgabe der Bewertung nach unseren Hinweis damit einverstanden, dass mit dem Absenden seiner Bewertung eine Veröffentlichung seines Namens und/oder E-Mailadresse im Internet erfolgt. Die entsprechende Bewertung kann jederzeit durch eine Nachricht des Bewertenden an uns gelöscht werden.
 
Bewertungen entstehen durch freies Schreiben, bzw. eigene Gedanken des Bewertenden.
Eine Bindung an ein vorgegebenes Schema (z.B. Ankreuzverfahren) oder sonstige Klassifizierung (z.B. Zahlensystem) erfolgt nicht. Nachträgliche Änderungen in Form von Kürzungen, Ergänzungen, Abänderungen, werden nicht vorgenommen. Es sei denn, der Bewertende wünscht dies. Sind Texte offensichtlich grob beleidigend, obszön, oder verstoßen in Art und Weise gegen die guten Sitten, behalten wir uns deren Nichtveröffentlichung vor.
 

Registrierung Sondergarantien
 
Metabo bietet bei Registrierung auf seiner Hompage eine Garantie, bzw. Garantieerweiterung an. Derzeit max. 3 Jahre bei Metabo (XXL-Garantie). Stand Januar 2015.
Dazu ist u.a. die Angabe von Serien- und/oder Maschinennummer nötig. Dies übernehmen wir gern für Sie. Sie erhalten dann von uns das Garantiezertifikat des Herstellers.
 
 
Keine Auslands-/bzw. Reimporte, keine Containerware, kein Quersortiment
 
Die von uns verkauften Maschinen/Zubehöre erfüllen etwaige (Sonder)Garantievoraussetzungen für Deutschland. Wir importieren als Fachhändler keine Maschinen/Zubehöre aus dem Ausland oder verkaufen Maschinen, die nicht für den deutschen Markt vorgesehen sind. Dies lässt sich im Zweifelsfall anhand der Seriennummer durch den Hersteller oder uns nachprüfen.
Aus eigener Erfahrung wissen wir, besser weniger anzubieten, dafür aber kompetent.
Digitalkamera, Handy, Waschmaschinen, Spielzeug, etc. sind z.B. nicht im Sortiment.  
 
Bezugsquellen sind:
Kress, Werk Bisingen
Metabo, Werk Nürtingen
Menzer, Taucha (Sachsen)